KF-FNA

Produktportfolio

In dieser Artikelgruppe haben wir alle Grobfiltermatten gesammelt, die nicht zu unseren Standardserien K15 oder KSB gehören.
Wenn Sie in diesen Gruppen nicht das geeignete Material gefunden haben, werden Sie hier fündig, ob dünner oder offenporiger, in schwarz oder aus anderem Basismaterial.

Das PA-380 wird ebenfalls den Grobfiltern zugeordnet. Es erreicht mit geringer Materialstärke von nur 5 mm die Filterklasse G3 und überzeugt mit einem Abscheidegrad von 84 %. Trotz dieser hohen Leistung hat es nur eine geringe Anfangsdruckdifferenz, die den Filter von Anfang an wirtschaftlich arbeiten lässt.
Das Material PA-380 ist für eine zusätzliche Formstabilität beidseitig kalandert.

Hauptsächlich entwickelt als Filter für Staub beseitigende Maschinen, erreicht der Artikel PA-450 mit nur 4 mm Einbautiefe, in W-Form gefaltet die Filterklasse M5 nach EN 779.

Bei unserem KF-FNA handelt es sich um ein PET-Vlies, das aufgrund seines Volumens von ca. 28 bis 35 mm sehr gut für den Einsatz bei starkem Aufkommen von Grobstaub geeignet ist. Es wird verstärkt in der Papier-, Glas- und Stahlindustrie eingesetzt.

M-60-S ist mit 60 g/m² Materialgewicht und der Filterklasse G2 der kleine Bruder des Materials M-120-S, welcher als offener Vorfilter eingesetzt wird, wenn ein geringer Anfangsdruck verbunden mit einem hohen Luftstrom vorliegt.
Mit ihrer geringen Bautiefe von nur ca. 3 bis 5 mm findet diese Filtermatte nahezu überall Platz an Ihrem Einsatzort.

Die Filtermatte M-120-S wird den Grobfiltern zugeordnet. Sie erreicht mit geringer Materialstärke von nur 8 mm die Filterklasse G3 und überzeugt mit einem mittleren Abscheidegrad von ca. 81 %.
Trotz dieser hohen Leistungen haben beide Materialien nur eine geringe Anfangsdruckdifferenz, die den Filter von Anfang an wirtschaftlich arbeiten lässt.

Das Material M-150-schwarz ist eine Grobfiltermatte, die durch ihre geringe Dicke und die außergewöhnliche Farbgebung auch an Orten eingesetzt werden kann, die wenig Platz in der Tiefe bieten und wo eine weiße oder blau-weiße Matte zu auffällig bzw. nicht erwünscht ist.

Bei der Kunstfasermatte der Type DFE-35 handelt es sich um ein thermisch verfestigtes Wirrfaservlies aus synthetischen Fasern. Die Vlieskonstruktion basiert bei dieser Type auf einer feineren Faserstruktur gegenüber anderen Grobfiltern. Daraus resultiert, dass verstärkt kleinere Staubpartikel zurückgehalten werden.

Die Type TH-600 besteht aus latexgebundenen Naturmischfasern und zeichnet sich durch eine hohe Formstabilität im Faserverbund aus. Sie ist besonders bei rauen Betriebsbedingungen empfehlenswert und lässt sich durch Ausspülen, Absaugen oder Ausblasen mit Druckluft sehr oft wiederverwenden. Lieferbar auch als Ringfilter in verschiedenen Abmessungen.

Aus Siebgewebe-Material, welches selbstverständlich auch rollenweise geliefert werden kann, fertigen wir vornehmlich Drahtbügelfilter. Aber auch als Zuschnitt kann es als sehr grober aber stabiler und robuster Vorfilter genutzt werden.
Erhältlich in unterschiedlichsten Stärken, Strukturen und Feinheiten.


EigentschaftWert
ArtikelbezeichnungKF-FNA
Einsatzbereiche

Filtration von großen Staubmengen verstärkt in der Papier-, Glas- und Stahlindustrie

Gewicht (ca.)260 g/m²
Stärke (ca.)28 – 35 mm
Filterklasse nach EN 779G2/3
Anfangsdruckdifferenz bei 5.400 m³/h*m² (1,5 m/Sek.)60 Pa
Empfohlene Enddruckdifferenz250 Pa
Brandverhalten nach DIN 53438F1 selbsterlöschend
Temperaturbeständigkeit100° C
BasismaterialPolyethylen
Rollenmaß22 x 2 m
Lieferformen

Rollenzuschnitt
Zuschnitt in Wunschabmessung
Stanzteil
Konfektionierung

Kontakt

Filteron GmbH

Löhdorfer Straße 30-36
42699 Solingen

Telefon: 02 12 / 262 33 0
Fax: 02 12 / 262 33 62
Email: info(at)filteron.de

Mehr

Aktueller Katalog

Jetzt herunterladen