Filter für Lüftungsanlagen

Anwendungen

Filter für Lüftungsanlagen sind der Grundstock aller Filter. Sie werden an erster Linie eingesetzt, um die Zuluft in ihre Unternehmensräume und Betriebshallen zu reinigen. Bei der Absaugung aus Ihren Hallen oder auch in Umluft sorgen sie für die Filtration der Luft, die durch Ihre Fertigungsprozesse verunreinigt wurde.

Angefangen bei Taschenfilter in verschiedenen Filterklassen G4-F9 in Metall- oder Kunststoffrahmen über Filterkassetten und Filterzellen hin zu Kompaktfiltern in raumluft- technischen Anlagen für Büros, Industriehallen, Rechenzentren oder Krankenhäusern und Schwebstofffiltern für die Reinraum-Belüftung z.B. OP-Säle oder in der Pharma-Industrie können wir alle Wünsche erfüllen.

Als Vorfilter werden in manchen Lüftungsanlagen ebenfalls Filtermatten eingesetzt. Sollten Sie hier eine Anlage ohne eigenen Wechselrahmen haben, in dem eine Matte eingelegt werden kann, sondern nur ein Schlitz im Lüftungskanal zur Verfügung steht, stellen wir Ihnen einen Drahtbügelfilter mit entsprechendem Filtermaterial nach Ihren Vorgaben und in gewünschter Größe her.

Produktgruppen für Filter in Lüftungsanlagen

Grobfiltermatten – regenerierbar G3/G4
Grobfiltermatten – bedingt regenerierbar G3/G4
Grobfiltermatten für besondere Anwendungen G2 – M5
Glasfasermatten
Feinfiltermatten M5
Filterschaum PPI
Aktivkohle
Filterzellen / Filterkassetten
Taschenfilter
Kompaktfilter
Schwebstofffilter
Drahtbügelfilter

Kontakt

Filteron GmbH

Löhdorfer Straße 30-36
42699 Solingen

Telefon: 02 12 / 262 33 0
Fax: 02 12 / 262 33 62
Email: info(at)filteron.de

Mehr

Aktueller Katalog

Jetzt herunterladen

Mehr