Feinfiltermatte K3-300

Produktportfolio

Die Filteron Feinfiltermatte K3-300 ist die dickste Feinfiltermatte innerhalb unserer K3-Reihe. Sie besteht aus synthetischen Wirrfaservlies, die ohne Zusatz von chemischen Bindemitteln thermisch verfestigt wird. Ein progressiver Aufbau von feinsten Fasern zu einem Filtermaterial mit hoher Dichte und Festigkeit im Faserverbund gewährleistet einen gleichmäßig hohen Abscheidegrad. Progressiv bedeutet in dem Sinne, dass die Filtermatte in Ihrer Dichte immer fester wird und dadurch noch mehr Staubpartikel herausfiltern kann. Zusätzlich ist diese Feinfiltermatte einseitig kalandert, praktisch mit einer Haut versehen, um die abgeschiedenen Partikel innerhalb der Matte festzuhalten.

Technische Produktdaten finden Sie unter dem entsprechenden Reiter zwischen Produktüberschrift und dem Beschreibungstext.

Unsere K3-300 findet vor allem in lufttechnischen Anlagen mit sehr hohen Anforderungen an die Luftreinheit ihren Einsatz, kann aber auch in der Zuluftfiltration  in der Oberflächentechnik und in der Flüssigkeitsfiltration verwendet werden.

Unsere Feinfiltermatte K3-300 wird überwiegend als Deckenfilter in Lackieranlagen verwendet, kann aber auch als Feinfilter in lufttechnischen Anlagen agieren. Als Boden- oder Wandfilter für Lackierkabinen also als Farbnebelabscheider empfehlen wir die speziellen Filtermatten für Lackieranlagen in unserem Sortiment.

In der Druckindustrie wird K3-300 beispielsweise sowohl als Wasserfilter im Offsetdruckprozess als auch als Farbpartikelfilter eingesetzt, die bei der Verwirbelung durch die schnelle Rotation entstehen.

Wir können diese Filtermatte als Rollenzuschnitt, als Zuschnitt in Wunschabmessung und als Stanzteil liefern.


EigentschaftWert
Einsatzbereiche

• Feinfilter in lufttechnischen Anlagen
• Zuluftfiltration in der Oberflächentechnik
• Flüssigkeitsfiltration

Gewicht (ca.)320 g/m²
Stärke (ca.)22 mm
Filterklasse nach EN 779M5
Mittlerer Abscheidegrad (ca.)98 %
Staubspeicherfähigkeit (ca.)144 g/m²
Anfangsdruckdifferenz bei 5.400 m³/h*m² (1,5 m/Sek.)27 Pa
Empfohlene Enddruckdifferenz450 Pa
Brandverhalten nach DIN 53438F1 selbsterlöschend
Temperaturbeständigkeit100 °C
BasismaterialPES
Rollenmaß20 x 2 m
Lieferformen

Rollenzuschnitt
Zuschnitt in Wunschabmessung
Stanzteil
Konfektionierung

Kontakt

Filteron GmbH

Löhdorfer Straße 30-36
42699 Solingen

Telefon: 02 12 / 262 33 0
Fax: 02 12 / 262 33 62
Email: info(at)filteron.de

Mehr

Aktueller Katalog

Jetzt herunterladen

Mehr